BACHBAHN BRAUEREI


Im ehemaligen Schweinestall des Bauernhof Schermer ist Anfang 2018 eine Brauerei entstanden. Durch diese Neugründung hat sie die Tradition der ehemals über 30 Brauereien in Kaiserslautern, von denen keine mehr existiert, wieder aufleben lassen. Dipl.Braumeister Andreas Schlichting, der das Brauhandwerk bei der BBK erlernt und in Weihenstephan studiert hat, braut hier ein dunkles, naturtrübes Bier aus seinen drei Lieblingsmalzsorten. Vom Märzen das Vollmundige, vom Bock die Fruchtigkeit und vom Bayrischen Dunklen die Farbe. Die Hopfennote kommt vom Pilsener. In Anlehnung an das Bachbahn Museum wird es als Bachbahn Bier ausgeschenkt. Zwischenzeitlich ist auch eine kleine Sammlung von Brauereischildern, Bierdeckel, Bierkrügen und Brauereiutensilien zusammen getragen worden, die ständig erweitert wird.

Brauereifest 2019

Brauerei

Brauerei